Hörhilfen für Kinder und Jugendliche in Zentralasien

Hörhilfen für Kinder und Jugendliche in Zentralasien – Sönke Diekmann HörSysteme spendet neue Hörgeräte

Träger eines Hörsystems haben alle 6 Jahre Anspruch auf eine Nachversorgung. Dies nimmt Sönke Diekmann HörSysteme zum Anlass, eine ganz besondere Spendenaktion ins Lebens zu rufen. Wir spenden zukünftig für Hörgeräte die im Rahmen einer Nachversorgung gekauft werden, ein neues Hörgerät an das Hilfsprojekt „Ganz Ohr“. Mit dieser Spendenaktion soll dabei geholfen werden, schwerhörige Kinder und Jugendliche in Kirgisistan mit Hörhilfen auszustatten.

Hörgeschädigte Menschen in Zentralasien sind noch weitgehend unversorgt. Die Hörminderung wird zu spät erkannt und nicht mit Hörgeräten versorgt. Betroffene, die oft nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung haben, können sich die Anschaffung von Hörgeräten nicht leisten. Dies führt oft zu mangelnder (Sprach-)Bildung, sozialer Isolation, schlechten Berufschancen und schlussendlich zu Verarmung.

Für eine erfolgreiche Schulausbildung stattet das Hilfsprojekt „Ganz Ohr“ Kinder und Jugendliche an zwei staatlichen Internaten in Kirgisistan mit Hörhilfen aus. Dazu arbeitet ein Team einheimischer Mitarbeiter zusammen mit verschiedenen Hörgeräte-Akustikern.

Frau Jennifer Penner von Sönke Diekmann HörSysteme fliegt jedes Jahr für 2 Wochen nach Bischkek, auch gerade ist Sie für 2 Wochen vor Ort, führt dort Hörtests mit den betroffenen Kindern durch, nimmt Abdrücke und fertigt in mühevoller Handarbeit die passende Otoplastik. Die Anpassung der Hörgeräte erfolgt dann individuell. Jedes versorgte Kind bekommt abschließend eine Anleitung zum rechten Umgang und Hinweise für die weitere Wartung & Pflege.

Inhaber und Hörgeräteakustiker-Meister Sönke Diekmann wünscht sich, dass die Menschen durch die gespendeten Hörgeräte mehr Lebensqualität erfahren und bessere Zukunftsperspektiven erhalten. Vom 06.04. – 11.04.2019 wird er persönlich nach Kirgisistan fliegen und erste Hörgerätespenden sowie weitere Hilfsmittel, wie Abformmaterial, Reinigungsmittel und Hörgerätebatterien, an die Projektverantwortlichen übergeben.

Das Projekt „Ganz Ohr“ ist eine Aktion des Vereins Hilfswerk HOFFNUNGSSTRAHL e.V..

2019-04-02T09:55:58+00:002 April, 2019|Categories: Aktuelles|