Manche Hörsysteme / Hörgeräte sind nicht wasserdicht! Sollte Ihr Hörgerät nicht ausdrücklich für eine Nutzung in Nassräumen zugelassen sein, so bewahren Sie Ihre Hörgerät nicht in feuchten Räumen auf, und legen Sie diese vor dem Duschen oder dem Gang in die Sauna ab.

Trocknen Sie Ihre Hörsysteme auf keinen Fall mit Wärme, falls das Gerät nass geworden ist. Hohe Temperaturen können die Geräte beschädigen.

Achten Sie darauf, dass kein Haarspray an das Gerät gelangt. Dieser könnte unter Umständen die Mikrofonöffnung verkleben.